1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lies bitte zuerst die Hilfe durch. Du musst dich vermutlich registrieren!, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke oben auf 'Anmelden oder registrieren', um den Registrierungsprozess zu starten. Du kannst auch jetzt schon Beiträge lesen. Suche dir einfach das Forum aus, das dich am meisten interessiert.
    Information ausblenden

Interlaken Ost Lokwechsel/Umsetzen

Dieses Thema im Forum "Das grosse Vorbild" wurde erstellt von Rüdiger von S, 06.Mai 2017.

  1. Rüdiger von S

    Rüdiger von S Bahnlehrling

    Registriert seit:
    06.Mai 2017
    Beiträge:
    4
    Wow, vielen Dank für die hochinteressanten Beiträge. Woher stammen denn diese Pläne?
     
    Rufi gefällt das.
  2. Rufi

    Rufi Bahnlehrling

    Registriert seit:
    03.Mai 2017
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Wettingen
    Hallo Rüdiger,
    die Pläne stammen aus einem aufgehobenen SBB-Büro. Es sind 4 Ordner mit allen Plänen von ca 1960. Diese Pläne wurden vor allem für den Güterverkehr verwendet, daher sind die Gleislängen, Waagen und Kräne mit Gewichtsangaben eingezeichnet. Auch welche Rampen für den Verlad bestanden sind schön mit Massangaben eingezeichnet.
    Ist eine super Basis für Epoche III-Anlagen mit Schweizer Bahnhöfen. Leider sieht man bei den Plänen schnell, dass es einen grösseren Hobby-Raum braucht ;-)
    Gruss
    Rufi
     
    plusplus gefällt das.

Diese Seite empfehlen